Letztes Feedback

Meta





 

REFLEXION

Meine Neugier und somit das Interesse zu erfahren, was unter Computerclubs zu verstehen ist, weckte der Titel des Textes „come_IN: Interkulturelle Computerclubs zur Förderung von Integrationsprozessen“ von Gregor Stuhldreier, Kai Schubert und Volker Wulf.

Bevor ist diesen Texte gelesen hatte, hatte ich keine Ahnung, dass solche Computerclubs existieren. Zu allererst verstand ich unter dem Begriff „Computerclub“ ein soziales Netzwerk, ähnlich wie Facebook – sprich jeder einzelne sitzt für sich alleine zu Hause vor dem Computer, Tablett oder Laptop und kommuniziert mittels Chat mit anderen Nutzern.  Doch zu meinem erstaunen, war dies nicht der Fall.

Heutzutage ist der Computer – meiner Meinung nach – ein Gerät mit dem sich jedermann beschäftigt.  Somit ist dieser auch als Basis der Gemeinsamkeit ideal um die verschiedensten Menschen, mit unterschiedlichsten Abstammungen, Alter und Herkunft, miteinander zu verbinden. Das Ziel dieser Computerclubs ist es, eine Hilfestellung, für verschiedene ethnische Gruppen, mittels diversen Projektarbeiten beispielsweise die gemeinsame Erstellung eines Kalenders oder eines Trickfilmes, darzustellen damit sich Migranten und Migrantinnen besser beziehungsweise leichter integrieren können und zugleich die sprachlichen Kenntnisse verbessern oder erlernen.

Zum Abschluss finde ich persönlich, dass diese Idee beziehungsweise das Ziel , die Förderung der sprachlichen Kenntnisse sowie die Hilfestellung der Integration, von verschiedenen ethnischen Gruppen mittels gemeinsamer PC-Arbeit, dieser  Computerclubs  sehr spannend und hoffe dass solche Clubs in Zukunft angenommen werden, um mehr solcher Clubs eröffnen zu können.

Liebe Grüße Sonja

4.1.14 19:38

Letzte Einträge: Das erste Treffen =), Reflexion: come_In: Interkulturelle Computerclubs zur Förderung von Integrationsprozessen, Bald ist es geschafft !!!, Fertig und bereit für die Präsentation :), Unser fertiges Projekt :-)

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen